Hauptversammlung 2020


Bei der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung der Oldtimerfreunde Michelwinnaden am Samstag, den 14.03.2020, durfte der 1. Vorsitzende Edmund Gresser die 22 anwesenden Mitglieder begrüßen.
Zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder erhoben sich die anwesenden Mitglieder von ihren Plätzen.
In das Amt des 2. Vorsitzenden wurde in geheimer Wahl Joachim Gresser als Wahlvorschlag der Anwesenden gewählt. Der Schriftführer Reiner Priebe, Beisitzer Joachim Mägerlein sowie der Chronist Udo Roth  wurden einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt.

Edmund Gresser berichtete vom vielfältigen Vereinsgeschehen im zurückliegenden Jahr. Das Highlight im vergangenen Jahr war das 7. Oldtimertreffen vom 06. – 08.09.2019 in Michelwinnaden. Der Vorsitzende sprach dem Festausschuss Paul Hepp jr. und Joachim Gresser seinen Dank aus. Das Helferfest bildete den Abschluss des Oldtimerfestes. Spendenübergabe an Radio 7. Wir waren bei Frieder Skowronski zum 60. Geburtstag. Im Jahr 2019 standen 32 Ausfahrten auf dem Plan. Die Fahrt ins Grüne ist mit 3 Traktoren und 5 Personen gestartet. Soll 2020 –jedoch nach Absprache- wieder stattfinden. Das Ferienprogramm hatte diesmal nur wenige Teilnehmer, es wurde eine Ausfahrt mit den Kindern gemacht. Die Stammtische waren beliebte Termine im Jahresprogramm. Der Jahresabschluss fand im Januar 2020 im Sportheim statt. Der Funken wurde am 29.02.2020 errichtet und abgebrannt. Dank an Marion Hepp für das Mittagessen und die Bewirtung am Funkenfeuer und an alle die mitgeholfen haben.

Der Kassierer Philipp Hepp konnte einen positiven Kassenstand vermelden. Die Kassenprüfer Thomas Riedle und Joachim Gresser bestätigten die ordnungsgemäße Führung der Vereinskasse. Nach den Berichten beantragte Thomas Riedle die Entlastung des gesamten Vorstandes, die von der Versammlung einstimmig erteilt wurde.

Edmund Gresser gab in seiner Ansprache den Termin vom nächsten Stammtisch am 18.04.2020 sowie einen Ausblick auf den Terminplan und Tourenplan 2020. Am 08.08.2020 findet in Dieterskirch der Weltrekordversuch für die längste Traktorschlange statt. Carmen und Markus Schuhmacher kümmern sich um die Fortentwicklung der Vereinskleidung. Mitgliederwerbung, insbesondere jüngere Mitglieder werden als Nachwuchs zur Verstärkung gesucht. Ausflug 2020, bisher noch kein festes Ziel.

Mit dem Dank an alle Mitglieder für das Erscheinen und für die Unterstützung in dem vergangenen Jahr wünschte Edmund Gresser dem Vorstand und den Mitgliedern und Helfern eine stabile Gesundheit. Edmund Gresser hob ausdrücklich die gute Zusammenarbeit mit Paul Hepp jr. hervor und beendete die Versammlung.

 


Oldtimerfreunde Michelwinnaden · Haslachstraße 10 · 88339 Bad Waldsee